12. Wendula


001 - 002 - 012
Tochter des Carl Otto v. Freymann (Nr. 2) und dessen Gattin Katharina Elisabeth v. Rothausen.

Sie heiratete in erster Ehe den schwedischen Leutnant David Bachmann R. A. auf Fossenberg. Nachdem ihr das Gut Fossenberg (Kreis Riga, Kirchspiel Mitau) nach dem Tode ihres Gatten am 26. August 1731 für 4838 Thaler 15 Groschen adjudiziert wurde, überließ sie es 1734 für 5274 Reichsthaler ihrem Sohne, dem Generalmajor Carl Reinhold Bachmann.

1742 vermählt sie sich in zweiter Ehe mit Heinrich Gustav v. Patkul auf Rosenbeck (Kreis Wolmar, Kirchspiel Roop) und Krobbusch (Kreis Wenden, Kirchspiel Arrasch). Dieser, geboren am 23. April 1698 als Sohn des Landrates Gustav Magnus v. Patkul auf Rosenbeck und seiner Gattin Wendula v. Leumern, war 1727 Ordnungsgerichtsadjunct und wurde am 21. Juni 1742 zum Landmarschall gewählt, dessen Amt er bis zum Jahre 1747 inne hatte. 1750 zum Landrat gewählt, legte er dieses Amt 1765 nieder. Er starb 1768 kinderlos, nachdem seine Gattin ihm bereits 1761 im Tode vorangegangen war.


* Inhaltsverzeichnis * Namensverzeichnis * Ortsverzeichnis * Seitenanfang * Titelseite * Anregungen *