122. Ulrich Georg


001 - 002 - 014 - 043 - 061 - 087 - 122
Sohn des Alexander Ludwig Traugott Ernst v. Freymann (Nr. 87) und seiner Gattin Julie Auguste v. Holst, geboren am 5. August 1855 zu Rauden (bei Tuckum in Kurland), das sein Vater vorübergehend besaß.

Er besuchte anfangs eine Privatschule in Schlock, dann das Rigasche Gymnasium. Nach absolviertem Abiturientenexamen bezog er die Landesuniversität Dorpat zum Studium der Mathematik, seitdem Landsmann der Korporation Livonia, der er während seiner Studienzeit angehörte. Nachdem er 1879 sein Studium mit dem Staatsexamen abgeschlossen, erkrankte er an Lungentuberkulose. Vergeblich suchte er im Ausland Heilung und starb am 29. Januar, beerdigt am 10. Februar, 1882 zu Falkenstein im Taunus.


* Inhaltsverzeichnis * Namensverzeichnis * Ortsverzeichnis * Seitenanfang * Titelseite * Anregungen *