14. Carl Johann


001 - 002 - 014
Sohn des Carl Otto v. Freymann (Nr. 2) und dessen Gattin Katharina Elisabeth v. Rothausen, geboren 1697.

Schon im jugendlichen Alter trat er als Cornett beim Scheiterfeldtschen Dragonerregiment in schwedische Kriegsdienste. In der verhängnisvollen Schlacht bei Poltawa geriet er ebenfalls am 28. Juni 1709 in russische Kriegsgefangenschaft, aus der er erst nach Jahren in die Heimat zurückkehrte. Auch er suchte um Abschied aus schwedischen Kriegsdiensten nach, der ihm mit Beförderung zum Leutnant gewährt wurde.

In russischen Diensten war er dann als Gesandtschaftscavallier in Wien tätig. 1718 wird er als Assessor Ordinarius des Dörptschen Landgerichts genannt, wobei gleichzeitig berichtet wird, daß er nach Wien verreist sei. Später war er Landgerichtsassessor in Wenden.

Von seiner Mutter hatte er gemeinsam mit seinen Geschwistern das Gut Nursie (Kreis Dorpat, Kirchspiel Rauge) geerbt, das ihm dann durch geschwisterlichen Familientransakt ganz zufiel.

Gadebusch sagt von ihm unter anderem:

Er war ein sehr braver Mann, hatte aber das Unglück, vom Schlage gerührt zu werden ... In diesen betrübten Umständen lebte er bis zu seinem Tode, der 1757 erfolgte. Er hinterließ das ganze Gut Nursie und überdies, ohne sein Silbergeschirr, an barem Gelde 40000 Rubel, obschon er niemals höhere Renten als 5 von 100 genommen hatte. Das Geld war aber damals nach dem nordischen Kriege rar und der übliche Zinsfuß dementsprechend sehr hoch.

Carl Johann v. Freymann starb 1757 auf Nursie und wurde am 30. September desselben Jahres zur letzten Ruhe bestattet.

Er war mit Anna Christina v. Reutz vermählt, Tochter des livländischen Regierungsrats Georg Friedrich v. Reutz auf Nadern (Kreis Dorpat, Kirchspiel Bingen) und Kummelshof (Kreis Fellin, Kirchspiel Helmet) und dessen Ehegattin Ursula Elisabeth de Grave. Anna Christina v. Reutz war 1703 geboren und am 8. Februar desselben Jahres getauft worden. Sie starb 1755 und wurde am 4. Oktober bestattet. Dieser Ehe sind folgende Kinder entsprossen:


* Inhaltsverzeichnis * Namensverzeichnis * Ortsverzeichnis * Seitenanfang * Titelseite * Anregungen *